Notruf- und Serviceleitstelle

24/7 für Sie da!

Notruf- und Serviceleitstelle

„JANUS Sicherheitsdienst: Wie kann ich Ihnen helfen?“

Alarmanlagen sorgen dafür, dass Gebäude vor Einbrüchen, Bränden und ähnlichen Gefahren jederzeit geschützt sind. Soweit die Theorie. Aber wie sieht das in der Praxis aus? Tatsächlich ist die Installation einer Alarmanlage nur der erste Schritt. Im nächsten Schritt kommen wir ins Spiel: Mit unserer Notruf- und Serviceleitstelle (kurz NSL) bleiben Sie auf der sicheren Seite, wenn Ihre Anlage Alarm schlägt.

Alarmanlage aufschalten: Kosten, Leistungen & Beratung


Je nach Bedarf bieten wir verschiedene Leistungspakete an. Bitte beachten Sie: Den jeweiligen Maßnahmenplan erstellen wir immer nach Absprache, um Ihren persönlichen Ansprüchen gerecht zu werden. Auf Wunsch ist es auch möglich, Standardpakete individuell anzupassen. Bevor Sie Ihre Alarmanlage aufschalten lassen, können Sie gerne ein kostenfreies Beratungsgespräch wahrnehmen. Gemeinsam finden wir schnell heraus, wie Sie am besten von einer Notruf- und Serviceleitstelle profitieren!

Jetzt kostenlos beraten lassen

Janus-Notfall-Monchhichi

Unsere Service-Pakete für Privat- und Firmenkunden

Privatkunden
NSL-Paket

ab 19,90 €

mtl. inkl. 19 % Ust.

einmalige Einrichtungsgebühren: 45,00 € inkl. 19 % Ust.

AKTION: 0,00 € Einrichtungsgebühr bis 31.08.2021.

Aufschaltung Ihrer Alarmanlage inklusive:

  • 24h-Bereitschaft des firmeneigenen Personals

  • Aufschaltung Ihrer Alarmanlage bis zu 6 Meldelinien

  • Routinemeldung alle 24 Std.

  • Einrichtung der Maßnahmen

  • bis zu 10 Verständigungsanrufe

  • weitere optionale zubuchbare Leistungen...

 

Jetzt anfragen

Firmenkunden
NSL-Paket

ab 22,50 €

mtl. exkl. 19 % Ust.

einmalige Einrichtungsgebühren: 85,00 € exkl. 19 % Ust.

AKTION: 0,00 € Einrichtungsgebühr bis 31.08.2021.

 

Aufschaltung Ihrer Alarmanlage inklusive:

  • 24h-Bereitschaft des firmeneigenen Personals

  • Aufschaltung bis zu 16 Meldelinien

  • Routinemeldung alle 24 Std.

  • Einrichtung der Maßnahmen

  • bis zu 20 Verständigungsanrufe

  • weitere optionale zubuchbare Leistungen...

 

Jetzt anfragen

Optionale Leistungen

 

  • stehende Verbindung / bedarfsgesteuert

  • 2 Übertragungswege (Redundanz)

  • Routinemeldungen, zeitlich flexibel

  • Scharf-/Unscharfüberwachung

  • Schlüsselaufbewahrung
  • Alarmbereitschaft inkl. Alarmverfolgung durch eigenes Personal!

Alarmintervention durch eigenes Personal

Durch unser firmeneigenes Netzwerk im Raum Unterfranken können wir eine direkte Alarmverfolgung zu 100% mit eigenem geschultem Fachpersonal durchführen.

 

  • Alarmbereitschaft inkl. Schlüsselvorhalte: 8,00 € pro Monat

  • Interventionsdienst: 58,00 € pro angefangene Std

  • Interventionsdienst: 28,00 € pro weitere 1/2 Stunde

  • Sonderkontrolle: je 25,00 €

  • Standposten nach Einsatz: 32,00 € pro Std.

 

Die Preise verstehen sich netto zzgl. 19% USt.

Janus-Eule

Übrigens: Nicht nur Einbrecher können Ihr Zuhause in Gefahr bringen. Unsere Einsatzkräfte hatten es auch schon mit einer Eule zu tun, die durch den Kamin ins Haus geflogen kam! Ob Mensch, Tier oder Technik – wir sind auf alle Eventualitäten gefasst.

 

Häufig gestellte Fragen


Egal ob zuhause, im Büro oder im Labor – um ein Gebäude richtig zu schützen, benötigen Sie automatische Störungsmelder. Solche Störungsmelder können Gefahren allerdings nicht unbedingt abwenden. Nehmen wir einen Wachhund als Vergleich: Der Wachhund wird zwar bellen, wenn jemand in Ihr Haus eindringt. Aber der Wachhund wird weder die Polizei rufen, noch eine Zeugenaussage machen oder Spuren sichern. Ähnlich verhält es sich mit einer Alarmanlage: Wenn die Anlage losgeht, aber danach nichts weiter geschieht, ist der ganze Aufwand letztendlich umsonst. Deshalb sollten Sie sich bereits vor der Installation einer Alarmanlage überlegen:

 

  • Was passiert, wenn der Alarm ausgelöst wird?
  • Wer kommt zu Hilfe, falls Sie selbst nicht vor Ort sind?
  • Welche Maßnahmen werden im Ernstfall ergriffen?

 

Eine Notruf- und Serviceleitstelle bietet Antworten auf all diese Fragen. Durch die Aufschaltung Ihrer Alarmanlage können wir direkt reagieren, sobald eine Gefahr gemeldet wird.

Jetzt kostenlos beraten lassen


„Aufschaltung“ bedeutet einfach gesagt, dass wir eine Verbindung zwischen Ihrer Anlage und unserer Notrufzentrale einrichten (entweder mit oder ohne IP-Verschlüsselung). Somit wird jeder ausgelöste Alarm in Sekundenschnelle an uns weitergeleitet. Daraufhin ergreifen wir alle notwendigen Schritte, die Sie vorab in Ihrem Maßnahmenplan festgelegt haben.

 

JANUS Sicherheitsdienst fungiert als Schnittstelle zwischen Alarmanlagen und deren Eigentümern. Wenn Sie noch keine Alarmanlage besitzen, können wir Ihnen gerne einen passenden Anbieter für die Installation empfehlen.

Unsere Notruf- und Serviceleitstelle bedient folgende Aufschaltungen:

  • Einbruchmeldeanlagen
  • Überfallmeldeanlagen
  • Videoüberwachungsanlagen
  • Störmeldungen der BMZ (Brandmelderzentrale)
  • weitere Gefahrenmeldeanlagen


Wir bieten Ihnen ein hochqualifiziertes Leistungsspektrum gemäß der Norm DIN ISO 9001 und DIN 77200:2017– 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Unsere Zentrale ist rund um die Uhr mit geschultem Personal besetzt und gehört zu den fortschrittlichsten Alarmempfangsstellen Deutschlands. Durch ein computergesteuertes Sicherheitssystem können wir im Notfall kürzeste Reaktionszeiten gewährleisten.

 

  • 24h-Service
  • Sofortmaßnahmen bei Einbruch, Überfall, Notruf, Scharf- bzw. Unscharfschaltung, Brandalarm, Wasserstands- und sonstigen technischen Störungsmeldungen
  • Interventionsplan inkl. telefonische Rückfrage, Einrichtung und Abfrage von Codewörtern, Alarmieren von Wachdiensten, Polizei und Feuerwehr
  • Einsatz vor Ort innerhalb von 20 min
  • modernste Kommunikationstechnik

 

Jetzt kostenlos beraten lassen


 

  1. Unmittelbar nach der Alarmauslösung fahren unsere Interventionskräfte zum betroffenen Gebäude. Sie führen die objektspezifischen Dienstanweisungen (inkl. Schwachstellen und Besonderheiten) mit sich und nehmen zunächst die Außenkontrolle vor.
  2. Grundsätzlich gehen wir immer vom Ernstfall aus – auch wenn es sich in 99 % der Fälle um einen Fehlalarm handelt. Sicher ist sicher!
  3. Um Missverständnissen vorzubeugen, sind die Mitarbeiter unserer Notruf- und Serviceleitstelle in klar erkennbarer Dienstkleidung und mit Firmenfahrzeugen unterwegs.
  4. Sollten wir von außen keine Einbruchspuren oder verdächtige Personen feststellen, begeben wir uns in das Gebäude und führen eine ausführliche Innenkontrolle durch.
  5. Sollten wir von außen Einbruchspuren oder verdächtige Personen feststellen, informieren wir unverzüglich die Polizei, den Objektverantwortlichen und unsere Zentrale. Ggf. fordern wir auch Unterstützung durch einen Kollegen an.
  6. Nach Abschluss aller vorgesehenen Interventionsmaßnahmen setzen wir den Alarm zurück und schalten die Anlage wieder scharf.
  7. Daraufhin erstellen wir ein umfassendes Protokoll, das wir Ihnen zeitnah zusenden.
  • Verfolgung Ihrer Einbruchmeldeanlage
  • Verfolgung Ihrer Brandmeldeanlage
  • Verfolgung von Aufzugsnotrufen

Kontaktanfrage

Sie hätten gerne weitere Informationen und möchten sich persönlich und unverbindlich beraten lassen?

Wir rufen Sie gerne zurück und finden einen passenden Termin für Sie!

Unsere Webseite verwendet Cookies, Google Analytics, Google Ads Conversion-Tracking und Facebook Pixel, um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.