Janus Sicherheitsdienst - Bewachung

Notruf- und
Serviceleitstelle

„JANUS Sicherheitsdienst. Guten Abend, wie kann ich Ihnen helfen?“

 

Was bringen die besten Einbruch- bzw. Gefahrenmeldeanlagen, wenn niemand ans Telefon geht? Wir nehmen Meldungen für Sie entgegen und bearbeiten diese unverzüglich. Dank unseres Revierdienstes sind wir in der Lage, dem Anliegen sofort auf den Grund zu gehen.

Das Herzstück eines jeden Sicherheitsunternehmens ist die Notruf- und Serviceleitstelle, kurz NSL. Hier werden alle Gefahrenmeldeanlagen von Objekten aufgeschaltet. Ebenso ist sie unterstützendes Organ für die eingesetzten Mitarbeiter im Objektschutz, Werkschutz sowie der mobilen Sicherheit. Des Weiteren dient die Notruf- und Serviceleitstelle als Ansprechpartner außerhalb der regulären Geschäftszeiten, für Sonderkontrollen, Sonderfälle und sonstige kurzfristige Anliegen.

Als VdS-anerkannte (VdS = unabhängige Prüfinstitution mit den Schwerpunkten Brandschutz und Security) Notruf- und Serviceleitstelle arbeiten wir mit unseren festen Kooperationspartnern eng zusammen. Die Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft sowie der IBS Sicherheitstechnik unterstützen uns, falls notwendig, bei der geforderten Zertifizierung für Notruf- und Serviceleitstellen.

Aufschaltung von Einbruchmelde-, Störmeldemelde- und Brandmeldeanlagen sowie Videoüberwachungsanlagen

Die Notruf- und Serviceleitstelle unseres Kooperationspartners bietet Ihnen hochqualifizierten Service nach DIN ISO 9001, ist an 365 Tagen rund um die Uhr mit speziell geschultem Personal besetzt und gehört zu den modernsten und leistungsfähigsten Leitstellen Deutschlands. Modernste Technik gewährleistet maximale Sicherheit für Ihr Objekt und das computergesteuerte Sicherheitssystem ermöglicht im Notfall kürzeste Reaktionszeiten!

Die Leistung der NSL besteht aus der Entgegennahme von Meldungen und dem sofortigen Einleiten festgelegter Maßnahmen (Intervention) z.B. bei Einbruch, Überfall, Notruf, Scharf- bzw. Unscharfschaltung, Brandalarm, Wasserstands- und sonstigen technischen Störungsmeldungen.

In dem zuvor festgelegten Interventionsplan ist die telefonische Rückfrage ebenso selbstverständlich wie die Einrichtung und Abfrage von Codewörtern und das Alarmieren von Wachdiensten, Polizei und Feuerwehr. Mit dem Einsatz neuester Kommunikationstechnik können wir Ihnen diese Dienstleistungen unabhängig von Ort und Entfernung anbieten.

Alarm Interventionen / Alarmverfolgungen

Eine schnelle Intervention bzw. Verfolgung des Alarms ist hierbei der Schlüsselfaktor. Dank unseres flächendeckenden Netzes können wir Ihnen die Intervention mit eigenem, entsprechend ausgebildetem Personal in ganz Unterfranken bieten. So sind wir in der Lage nach Alarmeingang binnen 20 Minuten vor Ort zu sein.

Was könnten wir Ihnen bieten?
  • Verfolgung Ihrer Einbruchmeldeanlage (Einbruch, Störung, etc.)
  • Verfolgung Ihrer Brandmeldeanlage (Bei Störung)
  • Verfolgung von Aufzugsnotrufen
Was tun wir im Fall eines Alarms?

Unsere speziell ausgebildeten Interventionskräfte fahren sofort nach Alarmauslösung zum betroffenen Gebäude. Sie führen die objektspezifischen Dienstanweisungen mit Angabe der Schwachstellen und Besonderheiten mit sich und können gezielt zunächst die Außenkontrolle vornehmen. Bei einer Alarmauslösung gehen wir immer von einem scharfen Alarm aus. Auch wenn uns die Erfahrung zeigt, dass es sich in 99% der Fälle um einen Fehlalarm handelt, gehen wir immer vom Ernstfall aus.

Sollten wir von außen keine Einbruchspuren oder verdächtige Personen feststellen, begeben wir uns in das Gebäude und machen eine ausführliche Innenkontrolle.

Sollten wir von außen Einbruchspuren oder verdächtige Personen feststellen, informieren wir unverzüglich die Polizei sowie den Objektverantwortlichen, unsere Leitstelle und fordern ggf. Unterstützung durch einen Kollegen an.

Nach Abschluss unserer Arbeiten, egal ob Fehlalarm oder nicht, setzen wir den Alarm zurück und schalten die Anlage wieder scharf. Im Anschluss wird ein ausführliches Protokoll erstellt, das wir Ihnen zukommen lassen. Gerade in solchen Fällen ist es essentiell wichtig, das unsere Mitarbeiter ihre klar erkennbare Dienstkleidung tragen und unsere Firmenfahrzeuge eindeutig als Sicherheitsdienst erkennbar sind.

Aufzugsbefreiung

Um in solchen Situationen Ruhe zu bewahren, benötigt man einen qualifizierten Ansprechpartner, der schnell alle Maßnahmen einleitet, um den Betroffenen aus der Notlage zu befreien. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig am hauseigenen Aufzug geschult und besitzen alle eine entsprechende Aufzugswärterschulung. Somit können wir in Notsituationen schnell und kompetent Hilfe leisten.

Gerne besuchen wir Sie in Ihrem Unternehmen, um über die Einsatzmöglichkeiten unserer Mitarbeiter für Sie zu sprechen. Kontaktieren Sie uns jetzt!

Kontaktanfrage

Sie wünschen weitere Informationen und möchten von uns persönlich und unverbindlich beraten werden? Wir rufen Sie gerne zurück und finden einen passenden Termin für Sie.



 
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
 
JANUS SICHERHEITSDIENST GMBH
info@janus-sicherheit.de

Hauptsitz:
Am Zeughaus 19
97421 Schweinfurt

Fon: 09721/21560
Fax: 09721/4740732
info.sw@janus-sicherheit.de

Zweigniederlassung:
Rottendorfer Straße 99
97074 Würzburg

Fon: 0931/54009
Fax: 0931/59694
info.wue@janus-sicherheit.de