Datenschutz


Datenschutzrichtlinien

Die JANUS Sicherheitsdienst GmbH respektiert Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den deutschen gesetzlichen Bestimmungen. Der Schutz personenbezogener Daten hat bei der JANUS Sicherheitsdienst GmbH einen hohen Stellenwert.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig einige Verbindungsdaten wie die IP-Adresse Ihres Internet Providers und die Dauer des Besuches in Logging-Dateien. Ein unmittelbarer Bezug auf Ihre Person ist uns damit nicht möglich. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie diese freiwillig,  z.B. im Rahmen einer Kontaktaufnahme oder Informationsanforderung angeben.

JANUS Sicherheitsdienst GmbH verwendet Cookies, um die Webseiten Ihren Bedürfnissen entsprechend optimieren zu können.

 

Cookies, was ist das?

Cookies sind sehr kleine Dateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden, wenn Sie sich auf den Internet-Portalen der JANUS Sicherheitsdienst GmbH bewegen. Sie dienen ausschließlich dazu, auf den angebotenen Webseiten soweit wie möglich einen auf den Aufrufer zugeschnittenen Service zu bieten.

In allen gängigen Browsern kann normalerweise die Verwendung von Cookies unterdrückt werden, was jedoch u. U. zu Einschränkungen bei der Nutzung der Webseiten führen kann.

 

Zweckbindung, Nutzung  und Weitergabe persönlicher Daten

JANUS Sicherheitsdienst GmbH verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur für die vorgesehenen Zwecke wie Webseitenoptimierung, Anfragebearbeitung und Service.

Eine Übermittlung dieser Daten an Dritte ist nicht geplant und wird jedenfalls nicht ohne vorherige Information und  Einverständnis Ihrerseits stattfinden.

Weitergehende Verarbeitungen/Übermittlungen finden allenfalls in anonymisierter Form statt.

 

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen JANUS Sicherheitsdienst GmbH mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben das Recht auf Korrektur unrichtiger Angaben und auf Sperrung oder Löschung Ihrer Daten im Rahmen der gesetzlichen Regelungen.

 

Datensicherheit

JANUS Sicherheitsdienst GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust  oder gegen den Zugriff Unberechtigter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre persönlichen Daten werden auf den Servern unseres Auftragsdienstleisters JANUS Sicherheitsdienst GmbH in Deutschland gespeichert.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

 

JANUS Sicherheitsdienst GmbH

Beauftragter für den Datenschutz
Marcus Weidauer

Am Zeughaus 19
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721/21560

Sie können Herrn Marcus Weidauer auch per eMail erreichen: m.weidauer@janus-sicherheit.de

 

Verfahrensverzeichnis für Jedermann

§ 4g Abs. 2 Satz 2 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz eines Unternehmens auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben nach § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG verfügbar zu machen hat:

 

1. Name oder Firma der verantwortlichen Stelle (§ 4e Satz 1 Nr. 1 BDSG):

JANUS Sicherheitsdienst GmbH

 

2. Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer oder sonstige gesetzliche oder nach der Verfassung des Unternehmens berufene Leiter und die mit der Leitung der Datenverarbeitung beauftragten Personen (§ 4e Satz 1 Nr. 2 BDSG):

Geschäftsführung:  Maximilian Pöll

Leitung DV:

JANUS Sicherheitsdienst GmbH

Beauftragter für den Datenschutz
Marcus Weidauer

Am Zeughaus 19
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721/21560

Sie können Herrn Marcus Weidauer auch per eMail erreichen: m.weidauer@janus-sicherheit.de

 

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle (§ 4e Satz 1 Nr. 3 BDSG):

Siehe Impressum

 

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung (§ 4e Satz 1 Nr. 4 BDSG):

Die Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung personenbezogener Daten durch uns erfolgt zu Servicezwecken, zur Auftragsabwicklung mit Lieferanten und Kunden sowie zur Abrechnung und Verwaltung unserer eigenen Mitarbeiter, im Rahmen unseres nachstehend wiedergegebenen Unternehmensgegenstandes.

Gegenstand des Unternehmens ist:

Wach- und Sicherheitsdienst / Detektei (§ 34 a Gewerbeordnung)

 

Verfahrensverzeichnis für Jedermann

Es werden im Wesentlichen zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und/oder genutzt:

  • Kundendaten (Adressdaten, Bankverbindungen, ggf. Liquiditäts- und Bonitätsdaten)
  • Lieferantendaten (Adressdaten, Bankverbindungen, ggf. Qualitätsdaten)
  • Daten von Mitarbeitern für die Personalverwaltung, -entwicklung, -steuerung, -abrechnung, sowie, soweit erforderlich, Daten ehemaliger Mitarbeiter
  • Interessentendaten (Adressdaten, Produktinteresse)
  • Geschäftspartner (Adressdaten, Produktinteresse).

 

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können (§ 4e Satz 1 Nr. 6 BDSG):

  • Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z. B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden)
  • Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (z. B. die Abteilungen Personal, Rechnungswesen, Einkauf, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation und EDV)
  • Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) im Sinne des § 11 BDSG
  • Weitere externe Stellen wie z. B. Kreditinstitute (Gehalts- und Lohnzahlungen)

 

7. Regelfristen für die Löschung der Daten (§ 4e Satz 1 Nr. 7 BDSG):

Die Daten werden gelöscht, wenn sie für die Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, nicht aber vor Ablauf einer im Einzelfall einschlägigen gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungs- oder Sperrpflicht.

 

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten  (§ 4e Satz 1 Nr.  8 BDSG):

Eine Übermittlung von Daten in Drittstaaten ist nicht geplant und wird jedenfalls nicht ohne vorherige Information und entsprechendes Einverständnis der Betroffenen stattfinden.

 

Schweinfurt, den 02.01.2015

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Information- en gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können das Tracking in Ihrem Browser durch das Opt-Out Cookie deaktivieren

 
JANUS SICHERHEITSDIENST GMBH
info@janus-sicherheit.de

Hauptsitz:
Am Zeughaus 19
97421 Schweinfurt

Fon: 09721/21560
Fax: 09721/4740732
info.sw@janus-sicherheit.de

Zweigniederlassung:
Rottendorfer Straße 99
97074 Würzburg

Fon: 0931/54009
Fax: 0931/59694
info.wue@janus-sicherheit.de